< zurück

policum. Berlin Leistungen

Frauenärztliche Krebsvorsorge

Was beinhaltet die Leistung? Die jährliche Vorsorge beim Frauenarzt für Krebserkrankungen der Gebärmutter, des Genitales oder der Brust ist für Frauen schon in jungen Jahren relevant und nimmt ab 30 Jahren zu. Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Die Früherkennungsmethoden sind jedoch gut, geben Sicherheit und erhöhen Heilungschancen beträchtlich.Die Untersuchung beinhaltet: eine Untersuchung zur Früherkennung bösartiger Tumore der weiblichen Geschlechtsorgane, HPV-Test und Dünnschichtzytologie.

Wie lange dauert die Behandlung?

ca. 10 Minuten

Trägt meine Krankenkasse die Kosten?

Die Kosten für die "Krebvorsorge Frau" werden ab dem 20. Lebensjahr 1-mal jährlich von allen Krankenkassen übernommen. Vor dem 20. Lebensjahr kostet die Behandlung zwischen 50,- und 110,- €.

Welche optionalen Selbstzahlerleistungen gibt es auf Wunsch zusätzlich?

Ultraschalluntersuchung Unterleib: 40,44 €
Ultraschalluntersuchung Mamma (Brust): 39,94 €

Gesundheit im Fokus

Adobe Stock 93727783

Reisemedizin

Wir informieren Sie zu Ihrem Reiseland, den dortigen Gegebenheiten und medizinischen Empfehlungen zum erforderlichen Impfschutz.
Reisemedizin
mehr erfahren
Adobe Stock 220164568

Allergie-Testung

Allergische Leiden sind heutzutage weit verbreitet. Sie können kurzfristig auftreten, erblich bedingt oder von chronischer Natur sein
Allergie-Testung
mehr erfahren
Adobe Stock 56751480

Krebsvorsorge für die Frau

Die jährliche Vorsorge beim Frauenarzt für Krebserkrankungen der Frau.
Krebsvorsorge für die Frau
mehr erfahren
Adobe Stock 189097824

Hautkrebsvorsorge

Hautkrebs gehört zu einer der häufigsten Krebserkrankungen - die Vorsorge ist dabei ein effektives Mittel zur sicheren Früherkennung
Hautkrebsvorsorge
mehr erfahren